Thomson THBL05729 Standmixer – Standmixer der mir gefällt!

Glasgefäß sehr stabil, empfehlenswert. . Endlich mal ein mixer mit einem stabilen glasgefäß. Habe nichts dran auszusetzen bis auf eine kleinigkeit. Zerkleinern von festen sachen nur wenn vorher was flüssiges im gefäß ist. Aber er zerkleinert wirklich super und es wird alles gleichmäßig zerkleinert.

Standmixer der mir gefällt. Thomson thbl05729 standmixer inklusive mixbehälter aus glasder standmixer hat einen festen stand undwird durch saufnäpfe am boden festgehalten. Dadurch wackelt nichts und er wandert nicht. Durch die silikonabdeckung kann nichts herausspritzen. Durch eine kleine Öffnung kann man die zutaten hinein geben. Es gibt zwei stufen zum mixen und eine intervallstufe die sich zum eiscrushen anbietet. Durch rillen innerhalb des mixbehälters aus glas rutscht das gemixte oder pürierte runter und nichts bleibt am rand kleben. Das gerät hat ein schlichtes klares design und brilliert durch seine größe. Es ist eben kein riesen klopper der die küche verkleinert sondern ein kleines schmales arbeitsgerät was kaum auffällt. Der standmixer tut sein arbeit verlässlich und mixt alles problemlos.

  • Standmixer der mir gefällt!
  • Mixer mit Notbeleuchtung
  • Bin sehr zufrieden
  • Glasgefäß sehr stabil, empfehlenswert.
  • Angenehm zum Mixen

Nach 4 testläufen mit gazpacho und verschiedenen drinks bin ich recht zufrieden mit dem gerät. Die verarbeitung scheint alles in allem hochwertig, die reinigung in der spülmaschine funktioniert einwandfrei. Was vielleicht schön gewesen wäre: eine stufenlose regulierung. Zu diesem preis summa summarum aber voll in ordung. Vergleichbares mit höherer wattzahl kostet üblicherweise deutlich mehr.

Der thomson standmixer macht einen durchaus robusten eindruck. Mit 1,3 litern fassungsvermögen ist der glasbehälter (für meine ansprüche) etwas klein, aber das muss jeder für sich entscheiden. Das etwa 1 meter lange kabel dürfte für die meisten küchen ausreichen. Das gerät bietet drei betriebsstufen, p für pulsbetrieb sowie zwei geschwindigkeitsstufen. Die mixleistung ist ordentlich, die geräuschentwicklung allerdings auch. Das gerät soll höchstens drei minuten am stück betrieben werden, dann muss es erst einmal zehn minuten abkühlen. Die abnehmbaren teile sind spülmaschinenfest (bis 70°); die messer gehören dort aber nicht hin. Man kann aber auch eine schnellreinigung vornehmen: heißes wasser in den behälter (max. Ein drittel), etwas spüli, mixer starten.

Merkmal der Thomson THBL05729 Standmixer (inkl. Mixbehälter, 2 Geschwindigkeitsstufen, 4-Klingen-Edelstahl-Messer) Edelstahl-Design

  • Typ: Standmixer im eleganten Edelstahldesign mit 1,3 Liter-Glas-Mixbehälter und blauer Beleuchtung
  • Ausstattung: Glas-Mixbehälter mit einer Kapazität von 1,3 L; Edelstahlklingen; einfache Bedienung dank 2 wählbaren Geschwindigkeitsstufen und zusätzlicher Turbo-/Pulse-Funktion; Antirutsch-Saugnäpfe; der Sicherheitsschalter und die Abdeckung für den Mixbehälter sorgen für ein hohes Maß an Sicherheit
  • Material: hochwertiges und elegantes Edelstahldesign
  • Leistung: 500 Watt
  • Lieferumfang: Thomson Standmixer THBL05729 Edelstahl-Design, Bedienungsanleitung

Eine intervallstufe (zum eis crushen) und 2 weitere stufen für den dauerbetrieb. Das gerät ist massiv und gut verarbeitet. Da wackelt nichts während des betriebs. Der decke ist aus silikon und schließt dicht. Spülmaschine scheint ihm nichts anzuhaben. Der mixbecher ist aus glas und entsprechend schwer. Das mixwerk ist fest mit dem becher verbunden. Das ist also nichts für die spülmaschine.

Ich bin mit dem mixer sehr zufrieden. Ich mag das design und die leichte handhabung. Überrascht hat mich die gute und zuverlässige rutschfestigkeit. Ich brauche das gerät während des arbeitsganges nicht festhalten. Auch den deckel kann ich unbeobachtet lassen. Egal, wie voll der mixer ist. Das blaue led-licht finde ich überflüssig. Besten Thomson THBL05729 Standmixer (inkl. Mixbehälter, 2 Geschwindigkeitsstufen, 4-Klingen-Edelstahl-Messer) Edelstahl-Design Einkaufsführer

This entry was posted in Standmixer and tagged . Bookmark the permalink.