WMF KULT X Mix und Go 300 W Smoothie-Maker Edelstahl mit 2 – Toller Smoothiemaker

Einfach in der bedienung ,leistungsstark und robust. Der wwf kult ist seinen preis wert, ich würde ihn immer wieder kaufen.

Tolles gerät das ich nicht mehr missen möchte. Die handhabung und reinigung ist super einfach und daher wird das gerät öfter gebraucht. Vor allem jetzt, wenn die neuen gewürze wachsen ist hier schnell ein köstlicher drink gezaubert. Auch das aussehen ist mit der edelstahloptik sehr gut. Kann das gerät nur wärmstens empfehlen. Gut finde ich die beiden gleichen mixbehälter, so dass meine frau und ich je den jeweilig individuell gewünschten mix separat herstellen können.

  • Mixt fast alles und praktische Flasche zum Mitnehmen. Topp
  • Smoothie’s für alle.
  • Gerät ist super. Lieferung ging schnell.
  • WMF Smoothie-Maker
  • Ich kann esnur weiter empfehlen
  • Anders als erwartet. Mehr Power wäre schön.

Wmf kult x mix und go 300 w smoothie maker. Der smoothie maker wird bei uns täglich genutzt, bin sehr zufrieden. Prima ist auch die 2 flasche. Alles lässt sich gut reinigen.

Mixt fast alles und praktische flasche zum mitnehmen. Leicht zu reinigen, anfänglich etwas schwer nach dem mixen zu lösen, aber mittlerweile haben wir den dreh raus. Mixt nicht nur smoothies sondern auch dressings, salat soßen und vieles mehr.

Ich bin hellauf begeistert und würde noch einen zusätzlichen punkt vergeben, wenn es die flaschen aus glas geben würde. Praktisch ist auch der zweite behälter.

Ich finde, er macht es nicht fein genug. Vielleicht aber auch weil ich mir was anderes vorgestellt hab. Der “tornado” geht auch nur bis zur hälfte des gerätes. So dass man öfter auf zwei mal machen muß. Bleibt man länger auf dem knopf macht sich ein geruch bemerkbar. Überhitzt hab ich ihn noch nicht. Er ist platzsparend unterzubringen und jeden tag im einsatz. Toll auch, dass er crushed ice machen kann. Besten WMF KULT X Mix und Go 300 W Smoothie-Maker Edelstahl mit 2. Trinkflasche Bewertungen

This entry was posted in Standmixer and tagged . Bookmark the permalink.